. .

Frühlingswanderung am Dienstag, 24. Mai 2016, von 15.00 - 17.00 Uhr

Treffpunkt ist am Waldforum Riddagshausen. Veranstalter ist die Bürgerstiftung Braunschweig. Mehr...

Ausgewählte Angebote für Senioren

LÖWE-Walderlebnispfad im Lechlumer Holz

Sind Sie gern an der frischen Luft? Genießen Sie die Sonne, wenn sie durch das Blätterdach scheint und das Vogelgezwitscher? Im Wald kann man die Seele baumeln lassen, mal wieder tief durchatmen. Ein Waldspaziergang tut einfach gut und sorgt Schritt für Schritt für Wohlbefinden. Gerade für Senioren eignet sich der 2,5 km lange Rundweg mit vielen Sitzgelegenheiten und fein geschottertem Waldweg. Auch für begleitende Enkelkinder ist der Weg durch die vielfältigen Aktions- und Informationsstationen kurzweilig.

Veranstalter: Niedersächsische Landesforsten / Waldforum Riddagshausen

Zeit: jederzeit, Tag und Nacht geöffnet

Ort: Lechlumer Holz zwischen Braunschweig und Wolfenbüttel (Buslinie 420 bis Forstweg oder Sternhaus)

Kosten: keine

Geschichten, die der Wald erzählt - Waldspaziergang auf dem LÖWE-Pfad

Der Wald ist ein ganz besonderer Ort: Seit Jahrhunderten wird er durchwandert, in Liedern besungen und in unzähligen Geschichten und Gedichten poetisch beschrieben. Unsere Waldpädagogen/innen erzählen heitere und besinnliche Geschichten und geben auf unterhaltsame Weise Informationen zu den Bäumen, Sträuchern und Kräutern. Das Tempo und die Dauer werden an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst. Der Waldspaziergang soll auch eine Gelegenheit sein, eigene Erinnerungen und Erlebnisse auszutauschen, Vertrautes wiederzufinden, aus einem anderen Blickwinkel zu sehen oder auch Neues zu entdecken. Die Waldwege am LÖWE-Pfad sind auch für Rollstuhlfahrer/innen und für Personen mit körperlichen Einschränkungen gut geeignet.

Seniorengruppen können nach Absprache ganzjährig Termine für den Waldspaziergang vereinbaren. Bitte geben Sie zu Ihrem Wunschtermin auch mögliche Ersatztermine bei der Buchung an. Sobald wir wissen, welche/r Waldpädagoge/in für Ihre Gruppe zur Verfügung steht, bekommen Sie eine schriftliche Terminbestätigung mit den Kontaktdaten des/der Waldpädagogen/in.

Ort: Lechlumer Holz zwischen Braunschweig und Wolfenbüttel (Buslinie 420 bis Forstweg) / LÖWE-Pfad 

Treffpunkt: Wolfenbüttel, auf dem Parkplatz Neuer Weg/Ecke Waldweg (gegenüber vom Fitnesscenter / Druckerei) am Hinweisschild zum LÖWE-Pfad

Anfrage / Buchung bitte im Waldforum Riddagshausen unter Tel: 0531 / 707 48 -33 oder online über unser Buchungsformular.

Waldpaten-Ausbildung

Sie sind naturverbunden und arbeiten gerne mit Kindern von 3-10 Jahren? Dann wäre sicherlich eine ehrenamtliche Tätigkeit als Waldpate etwas für Sie! Wir bieten ein 20 stündiges Seminar an drei Terminen, welches Sie zum Waldpaten qualifiziert. Die Inhalte sind unter anderem: Praxisorientierte Einführung in Methodik und Didaktik der Waldpädagogik, Handlungsorientiertes Lernen im Wald, Kompetenzmodelle in der Waldpädagogik; Wald im allen Sinnen erleben; Grundkenntnisse von Flora und Fauna im Wald; Regeln und Gefahren im Wald, Schutzbestimmungen und Waldfunktionen. Einsatzmöglichkeiten sind zum Beispiel die Begleitung von ausgewählten Kindergartengruppen beim Waldtag oder Zweitkraft den Seminartagen "Waldforum-Juniortage". Waldpaten sind bei der Bürgerstiftung Braunschweig registriert und versichert.

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. in Kooperation mit der Bürgerstiftung Braunschweig und dem Waldforum Riddagshausen; Leitung durch Gisela Stöckmann (Dipl. Sozialpädagogin, Waldpädagogin)

Aktuelle Termine finden Sie unter Veranstaltungen für Erwachsene.

Ort: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, Braunschweig (Buslinie 418 Grüner Jäger)

Anmeldung und weitere Informationen im Waldforum Riddagshausen, Tel.: 0531 / 707 48-33

Kosten: 25,- € Schutzgebühr, wird bei erfolgreicher Teilnahme zurückerstattet

"Forellenwanderung" durchs Naturschutzgebiet Riddagshausen

Bei dieser 1,5 stündigen geführten Wanderung mit den Waldpädagogen Anne-Gret Denecke und Uwe Klameth erfahren sie Wissenswertes über die Natur- und Kulturgeschichte der Riddagshäuser Teiche und das Naturschutzgebiet. Wir besuchen den Fischereibetrieb Klaus Lübbe. Dort werden die frischen Forellen eingefangen, die anschließend in der Waldgaststätte Schäfers Ruh zubereitet und gemeinsam verzehrt werden.

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V.

Aktuelle Termine finden Sie unter Veranstaltungen für Erwachsene.

Treffpunkt: Waldgaststätte Schäfers Ruh, Lindenallee 60

Kosten: 20,00 € incl. Forelle, Zubereitung und Beilagen

Anmeldung und weitere Informationen bitte bei Anne-Gret Denecke Tel.: 0531 / 75 557

Durch den dunkeln Wald - gemeinsam mit ihrem Enkelkind

Beim Spaziergang in der Dunkelheit lauschen wir den Geräuschen der Nacht und testen, wie weit wir im Dunkeln sehen können. Was knackt da im Unterholz? Zusammen mit ihrem Enkelkind ab 6 Jahren erleben sie den Wald von einer ganz anderen Seite. Zum nächtlichen Waldpicknick ist eine Taschenlampe und Sitzkissen mitzubringen.

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., Leitung durch Gelu Ispas (Waldpädagoge)

Aktuelle Termine im Rahmen der Waldforum-Juniortage finden Sie unter Veranstaltungen für Familien.

Kosten: 9,00 € / Enkelkind mit Großelternteil

Anmeldung im Waldforum Riddagshausen bei Kerstin Esch, Tel.: 0531 / 707 48 - 33

Foto: Heinz Scharun

Traditionelles Bogenschießen

...ist die ursprünglichste Form des Bogenschießens. Es wird ohne technische Hilfsmittel wie Visier, Zughilfe, etc. geschossen. Sie werden die Möglichkeit haben, mit verschiedenen Holzbögen wie Reiterbogen, Langbogen und Primitivbogen zu schießen. Geschossen wird ausschließlich mit Holzpfeilen. Sie erhalten einen kleinen Einblick in die Geschichte des Bogens und Materialkunde für Pfeil und Bogen.

Veranstalter: bogenevents-braunschweig in Kooperation mit dem Waldforum Riddagshausen

Termin: Samstag, 17. September 2016, 13.00 – 15.15 Uhr 

Ort: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44

Kosten: 25,00 €

Anmeldung und weitere Informationen bei Heinz Scharun, Tel.: 0531 / 34 99 559

Weitere Bogenschießseminare (nicht speziell für Senioren) finden Sie unter Veranstaltungen für Erwachsene.

Öffnungszeiten

Montags, mittwochs und freitags von 10.00-14.00 Uhr und nach Vereinbarung. Telefon 0531/ 707 48 -32, -33

Jeden 1. Sonntag im Monat von 11.00-16.00; beziehungsweise bis 17.00 Uhr mit besonderem Familienprogramm.

Eintrittspreise

Im Haus und bei den Sonntagsöffnungen ist der Eintritt frei!

Preise für Führungen und Veranstaltungen bitte nachfragen.

Kontakt und E-Mailverteiler

Wenn Sie monatlich per E-Mail über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, dann schicken Sie uns Ihre E-Mailadresse mit dem Hinweis "Waldforum-E-Mailverteiler". E-Mail ans Waldforum

Anfahrt

Waldforum Riddagshausen
Ebertallee 44,
38104 Braunschweig

Ab BS-Hbf. mit Bus (diverse Linien) bis Jasperallee, dann mit Buslinie 418 Haltestelle "Grüner Jäger"; (tägl. Ankunft ab 9.20 Uhr alle 30 Min bis 18.50 Uhr und 19.27 Uhr)

Öffentlicher Parkplatz ist gegenüber. Da die Parkplätze begrenzt sind, ist es besser zu den Familiensonntagen mit dem Fahrrad oder dem Bus zu kommen.

Tipp: im Navi "Ebertallee 50" (Grüner Jäger) eingeben, da man sonst evtl. in den Kreuzteich geschickt wird.

Google-Map